Aktuell - Individuell - Professionell

Kunststoff- und Umwelttechnik

Innovative Materialien und Kunststoffe sind die Werkstoffe des 21 Jahrhunderts. Ingenieure dieses Ausbildungsschwerpunktes werden in High Tech-Branchen wie Luftfahrt, Raumfahrt, Automotive, Rennsport, Konsumgüter und Sportgerätebau eingesetzt. Die Zusatzqualifikation Umweltmanagement bietet Berufsmöglichkeiten im Umweltmanagement sowie auch im Anlagenbau, Chemie und Umwelttechnik - EINE AUSBILDUNG MIT JOBGARANTIE

01

Jobgarantie

Im Sinne des raschen industriellen Wandels werden die Lehrpläne laufend an die Anforderungen von Industrie und Wirtschaft angepasst und weisen hohe interdisziplinäre Ausrichtung der Ausbildung auf. Den Zweig gibt es sonst nirgends in der Steiermark und seine Absolventen sind sehr begehrt.

02

Einsatzgebiete

IngenieurInnen dieses Ausbildungsschwerpunktes werden u.a in High Tech Branchen wie Luftfahrt, Raumfahrt, Automotive, Rennsport, Konsumgüter und Sportgerätebau eingesetzt. Die Zusatzqualifikation Umweltmanagement bietet Berufsmöglichkeiten im Umweltmanagement sowie auch im Anlagenbau, Chemie und Umwelttechnik.

03

Praxisnah

Die Werkstätten der HTL Kapfenberg bilden die fachpraktische Basis unserer Ausbildung. Inhalte, die in der Fachtheorie gelernt werden, können gleich in die Praxis umgesetzt werden. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung von Technologien und Handfertigkeiten, bei uns wird angepackt.

01

Dein Einstieg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft

Kunststoff ist der am häufigsten verarbeitete Werkstoff der Welt – vom superleichten Verpackungsmaterial bis zu extrem belastbaren Teilen in der Raum- und Luftfahrt.
Dementsprechend vielfältig sind deine beruflichen Möglichkeiten.

Produktentwicklung und Konstruktion

Prozessplanung und –entwicklung sowie Arbeitsvorbereitung

Materialwesen und Beschaffung

Marketing und Auftragsakquisition, Betriebsorganisation

Technisches Service und Kundendienst

Produktion und Dienstleistungserbringung

Gesetzliche und behördliche Aufgaben

Lehre

02

Erlerne Wissen und Fähigkeiten, um eine gute Ingenieurin bzw. Ingenieur zu werden

Im Sinne des raschen industriellen Wandels werden die Lehrpläne laufend an die Anforderungen von Industrie und Wirtschaft angepasst
und weisen hohe interdisziplinäre Ausrichtung der Ausbildung auf.

Allgemeinbildung

Informations- und Kommunikationstechnik

Sprachen, content and language integrated learning CLIL

Naturwissenschaftliche Grundausbildung

Wirtschaft

Allgemeine technische Ausbildung in Theorie und Werkstätten

03

Technische Vertiefung

 Je nach Interesse und Begabung kannst du dein Wissen in bestimmten Gebieten vertiefen.

Umweltmanagement

Chemie und Umwelttechnik

Verfahrenstechnik

Chemisches Labor, allgemeine und Umweltanalytik (Wasser, Boden, Luft)

Technische Mechanik

Werkstoff- Recycling und Fertigungstechnik

Kunststoffverarbeitung und Automatisierung, Leichtbau GFK, Naturstoffe und Biopolymere, Mechatronische Systeme

Konstruktion, Projektmanagement und Produktentwicklung - CAD (Siemes NX, Mathcad)

Simulation (Ansys, Moldflow, Cadmold)

Betriebslabor (Spritzgussmaschinen, Extrusion, CFK, Additive Manufacturing, 3D Druck, Pneumatik, Hydraulik...)

Labor 9.+10. Sem Freigegenstand an der MUL Institut für Kunststoffverarbeitung

Werkstätte (Zerspanung, CNC, Gießen, Rapid Prototyping, Tischlerei, Kunststoff, Schmiede, QS, ...)

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Höhere Technische Bundeslehranstalt Kapfenberg

Viktor-Kaplan-Straße 1
A-8605 Kapfenberg

T: +43 05 0248069,
    +43 3862 22240

Kompetenz

Die HTBL Kapfenberg bietet ihren Schülerinnen und Schülern eine fundierte technisch-gewerbliche Berufsausbildung und eine umfassende Allgemein- und Persönlichkeitsbildung.

Praxisbezug

Praxisbezug in der Ausbildung, die Verbindung von theoretischer und fachpraktischer Ausbildung und die Praxiserfahrung der Lehrenden sind unsere Markenzeichen.

Verantwortung

Wir sehen uns dem Schutz unserer Umwelt verpflichtet und leisten so unseren Beitrag zum Erhalt der Lebensgrundlagen. Wir möchten zu einem nachhaltigen, umweltfreundlichen Handeln bewegen.

Wirtschaft

Die HTBL Kapfenberg ist eine  Bildungseinrichtung für die Wirtschaft. Betriebe in Gewerbe und Industrie sind potentielle Arbeitgeber für unserer Absolventinnen und Absolventen

Search